Fortbildung Pädagogik 2017

Der Kurs "Pädagogik" vermittelt Grundlagen der Erlebnispädagogik und ist für alle empfehlenswert, die ihr pädagogisches Grundwissen bezüglich der Arbeit mit Gruppen und Teams erweitern möchten.

Gleichzeitig bietet das Pädagogikseminar für das Kalenderjahr 2017 nochmals die Möglichkeit, in die Jahres-Weiterbildung Erlebnispädagogik zum alten Preis einzusteigen. Mit dem 01. Januar 2018 werden wir die Kursgebühren deutlich anpassen.

Alle Interessierten an der Weiterbildungsmöglichkeit zum "Geprüften Erlebnispädagogen" beraten wir gerne vorab in einem persönlichen Gespräch, gerne auch per Mail oder fernmündlich.

Unsere Aus- und Weiterbildung richtet sich nach den Ausbildungskriterien des Bundesverbandes Erlebnispädagogik. Sie zeichnet sich durch große Praxisnähe bei gleichzeitiger didaktischer und methodischer Durchdringung der einzelnen Lernfelder aus. Sie baut auf einem soliden pädagogischen Fundament auf, welches der Reformpädagogik und der Waldorfpädagogik verpflichtet ist. Unsere Dozenten sind neben der erlebnispädagogischen Weiterbildung auch in der grundständigen Ausbildung von Erziehern an der Freien Fachschule für Sozialpädagogik und Lehrern am Seminar für Waldorfpädagogik tätig.

 

Erlebnispädagogik kennen lernen - Geprüfte/-r Erlebnispädagoge/-in werden...

 

 

Dozenten:

Matthias Disch (Sonderpädagoge, Theaterpädagoge, Dozent an der Freien Fachschule f. Sozialpädagogik)

Hannes Bever (Erziehungswissenschaftler, Systemischer Coach)

 

Veranstaltungsort: Berlin Mitte

 

Fr., 03.11.17, 19.30 - 22.00 Uhr

Sa., 04.11.17, 09.30 - 18.00 Uhr

So., 05.11.17, 09.30 - 13.30 Uhr

 

Preis: 150,00 EURO

 

JETZT ANMELDEN! - NOCH WENIGE FREIE PLÄTZE!

Hier geht's direkt zur ONLINE ANMELDUNG.

Zurück